Katzenhaare aus dem Sofa entfernen

Categories Tipp
katzenhaare hundehaare tierhaare entfernen sofa test online

Katzenhaare aus deinem Sofa entfernen – 5 hilfreiche Tipps

 

Katzenhaare sind lästig. Welcher Tierbesitzer kennt es nicht. Man kommt nach Hause und das Haustier liegt verbotenerweise wieder einmal auf dem Sofa. Natürlich ein grobmaschiges Stoffsofa, wo sich die Haare schon festgesetzt haben. Die Tierhaare sind nur sehr schwer zu entfernen und man reinigt sich teilweise Müde. Wir haben 5 ultimative Tipps, um Tierhaare problemlos zu entfernen.

Ob Katzenhaare oder Hundehaare, so entfernst du sie kinderleicht:

Zu beginn mit einem Staubsauger die oberflächlichen Tierhaare aufsaugen. Am besten eignet sich hierfür ein spezieller Staubsaugerkopf, extra für Sofas.

Tipp 1: 

Mit einem Einweghandschuh feste über das Sofa reiben. Durch die entstehende Elektrizität sollten sich jetzt kleine Haarklumpen gebildet haben, die sich problemlos aufsammeln lassen.

Tipp 2:

Ein doppelseitiges Klebeband vorsichtig um die Hand wickeln (Vorsicht: Klebrig!). Anschließend mit der Klebehand über das Sofa gehen und so die Tierhaare aufsammeln.

Tipp 3:

Man nehme einen Nylonstrumpf und feuchtet diesen leicht an. Anschließend mit dem feuchten Strumpf über das Sofa reiben, wodurch sich die Tierhaare leicht entfernen lassen.

Tipp 4:

Etwas Textilerfrischer auf das Sofa sprühen. Anschließend das Sofa gründlich absaugen. Das Sofa sollte nicht zu nass sein, da der Staubsauger dir dieses nicht danken wird.

Tipp 5:

Mit einer einfachen Klebefusselrolle, welche auch bei Kleidungsstücken verwendet wird, einfach über das Sofa rollen. Die Hundehaare, oder Katzenhaare bleiben problemlos daran kleben und man bekommt das Sofa ruckzuck Tierhaarfrei.

 

Anzeige
%MINIFYHTML5d83642f7122679abd919f183411432911%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere